Warum Selfpublishing?

Warum Selfpublishing?

Ich werde immer wieder gefragt, warum wir unsere Bücher im Selfpublishing herausgeben. 

Wir können die verschiedensten Interessen bedienen

Das lässt sich am besten mit einem Beispiel erklären. Ich selber spiele in meiner Freizeit Harfe. Aber gibt es ein leeres Notenbuch für die Harfe? Nein! Es gibt es für alle möglichen Instrumente, aber eben nicht für die Harfe. Also habe ich eins gemacht. Ich weiß, dass es nicht sehr viele Harfenspieler gibt. Aber das konnte mir egal sein. Tatsächlich verkauft sich das Notenbuch für die Harfe doch immer wieder mal! 

Keine Lagerkosten, kein unnötiger Papierverbrauch

Anders als bei einem „normalen“ Verlag müssen wir uns keine Sorgen um Auflagen machen. Da wir unsere Bücher über KDP, also der Selfpublishing-Platform von Amazon, anbieten, werden diese nur gedruckt, wenn sie gekauft werden – das nennt man Print-on Demand. Dadurch entstehen uns keine Lagerkosten und es wird nicht unnötig Papier und Farbe verschwendet! 

Wir sind „nur“ an die Richtlinien von Amazon gebunden

Amazon hat natürlich Richtlinien, was gedruckt werden darf und was nicht. Außerdem gibt es klare Vorgaben an die Gestaltung, also z.B. welche Seitenränder eingehalten werden müssen usw. Selbstverständlich müssen wir uns auch an das Urheberrecht, Copyright und die Nutzungsvereinbarungen von Grafiken halten. Aber ansonsten sind wir ungebunden! Wir haben keinen Verlagsleiter, der gruselig sagt „Machen wir nicht!“. Stattdessen können wir die verrücktesten Ideen umsetzen – und dabei höre ich unsere „Bücherhexe“ leise im Hintergrund kichern, wahrscheinlich hat sie gerade wieder so eine Idee. 

Es macht uns Spaß!

Das ist vielleicht der wichtigste Grund für uns. Wir lieben Bücher, Tagebücher, Journals usw. Und wir haben einfach Spaß daran, solche Bücher zu erstellen, natürlich immer in der Hoffnung, dass sie anderen Menschen – also Ihnen – auch Gefallen oder nützlich sein können. 

Es ist ein ein tolles Gefüh, das fertige Buch in der Hand zu halten und dann darin zu schreiben oder zu malen. Und genau das motiviert uns immer wieder, neue Bücher herbeizuträumen und umzusetzen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.